BUCHEN | Telefon: +49 (0)6534 1400 | E-Mailfacebook 25 p goggleplus 25 p

Unsere Kaiser-Menüs des Jahres 2014

Drucken E-Mail
Im Karlsjahr 2014 kreierte unsere Frischeküche jeden Monat ein neues kullinarisches 5-Gang-Menü mit kaiserlichen Genüssen - inspiriert durch die damalige römische Küche. Als Rückblick auf diese besonderen lukullischen Highlights haben wir Ihnen hier nochmals alle Menükarten zusammengestellt.

 

(Gerne kochen wir auf Wunsch nach vorheriger Anmeldung ab einer Gesellschaft von 8 Personen eines der Kaiser-Menüs auch in diesem Jahr für Sie nach. Sprechen Sie uns bitte darauf an!)


menue-november2014Unser aktuelles Kaiser-Menü für den Monat November:

"Mit Aurora ein römisches Winter-Sonnenwend-Menü — der Höhepunkt der Jahres"

Der Dezember erhielt seinen Namen - wie bereits die Monate zuvor - als 10. Monat im römischen Kalender. Der Dezember ist auch der Monat der Wintersonnenwende, nachdem die Tage dann wir langsam länger werden. Wer könnte hier ein besserer göttlicher Pate sein als die römische Göttin der Morgenröte Aurora. Wir krönen diesen Monat - auch zu Ehren das bevorstehenden Weihnachtsfestes - mit einem ganz besonderen Geschmacksfeuerwerk in 5 Gängen. Der Jahreshöhepunkt für Ihren Geschmackssinn!

Download Dezember-Menükarte [PDF]

menue-november2014Unser Kaiser-Menü für den Monat November war:

"Alles ganz in Weiß - Ein Gänse-Menü bringt Licht ins Dunkel der Nacht, der Göttin Nox"

Der November, benannt nach dem 9. Monat im römischen Kalender, ist der Monat zwischen der Farbenpracht im Oktober und dem glitzernden Dezember. Wir bringen Licht und Behaglichkeit in diese Zeit! Die römische Göttin der Nacht - Nox - überstrahlen wir einfach mit einem unwiederstehlichen Menü-Arrangement. Wir servieren Ihnen hierzu ausschließlich das Fleisch von Gänsen aus Freilandhaltung vom Janshenhof in der Eifel! Freuen Sie sich auf ein herrlich duftendes und knuspriges Geschmackserlebnis!

Download November-Menükarte [PDF]

menue-oktober2014Unser Kaiser-Menü für den Monat Oktober war:

"Mit Bacchus ein Herbstmenü in Traubenfarben"

Der Oktober, benannt nach dem 8. Monat im römischen Kalender, ist an der Mosel der Monat der Weinlese. Da geht es nicht anders, als ihm den Gott Bacchus zur Seite zur stellen. Als Sinnbild für den fröhlichen Genuss - nicht nur des Weines - steht er Pate für unser erlesenes Menü, das in leuchtenen Herstfarben Ihre Augen und Ihren Gaumen verführt. Freuen Sie sich auf 5 kulinarische Höhepunkte und einen zauberhaften Abend!

Download Oktober-Menükarte [PDF]

menue-september2014Unser Kaiser-Menü für den Monat September war:

"Septem = Sieben = ein göttliches 7-Gang-Menü"

Der September war der 7. Monat im römischen Kalender und den damals mit bloßem Auge sichtbaren 7 Himmelsgestirnen(-göttern) gewidmet. Diese waren Sonne, Mond, Mars, Merkur, Venus, Saturn und Jupiter. Unsere Küche konnte gar nicht anders, als sich in diese Zahlensymbolik einzureihen und Ihnen zum Herbstzeitbeginn ein köstliches 7-Gang-Menü zu kreieren. Wir wünschen Ihrem Gaumen 7-fachen Genuss!

Download September-Menükarte [PDF]


menue-august2014Unser Kaiser-Menü für den Monat August war:

"Kaiser Augustus - Erhabenes für Ihren Gaumen."

Der römische Imperator war namensgebend für den Sommermonat August. Übersetzt aus dem Lateinischen bedeutet sein Name "der Erhabene": Dies nehmen wir als Steilvorlage für unsere neue 5-Gang-Menü-Kreation und servieren Ihnen ein kleines Geschmacksfeuerwerk für Ihren Gaumen. Wir wünschen guten Appetit!

Download August-Menükarte [PDF]



menue-juli2014Unser Kaiser-Menü für den Monat Juli war:

"Gott Neptun lädt Sie ein zu Meeresfrüchten"

Namensgeber des Juli war zwar der Kaiser Julius Caesar, geweiht war der Monat aber dem Herrscher des Meeres Neptun. Das nehmen wir als kreative Vorlage für unsere Küche und zaubern Ihnen ein Meeresmenü mit bunten Köstlichkeiten der leichten Gemüseküche. Es erwarten Sie 4 raffinierte Gänge mit erlesenem Fisch plus einem zart duftenden Dessert - freuen Sie sich darauf !

Download Juli-Menükarte [PDF]


Un
menue-juni2014ser Kaiser-Menü für den Monat Juni war:

"Die Göttin Juno verheiratet kulinarische Köstlichkeiten"

Der Juni erhielt seinen Namen von der Gattin des Jupiters, der Göttin Juno. Sie war "zuständig" für die Bereiche Ehe und Familie. Wir nehmen dieses Thema kreativ und "verheiraten" kulinarische Köstlichkeiten in besonderen Kombinationen. Schauen Sie unbedingt mal auf die einzelnen Gänge unserer neuen Speisekarte - es wird ein Hochgenuss für Ihren Gaumen!

Download Juni-Menükarte [PDF]


Un
menue-mai2014ser Kaiser-Menü für den Monat Mai hatte zum Thema:

"Die Frühlingsgöttin Maia und der Spargel"

Der Mai - benannt nach der römischen Göttin "Maia" - sie war Göttin der Fruchtbarkeit und des Wachstums im Frühling. Welches Gemüse könnte dies nicht besser symbolisieren als der Spargel? Ob jungfräulich bleich noch unter der schützenden Erdkrume verbleibend oder schon neugierig grün aus der Erde schauend. Es erwarten Sie 5 leckere Gerichte mit dem königlichen Gemüse!

Download Mai-Menükarte [PDF]


menue-april2014Das Kaiser-Menü für den Monat April hatte zum Thema:

"Die Geburt der Venus"

Der April - benannt nach dem römischen Monat "Aphrilis" - war der griechischen Göttin Aphrodite zugesprochen. Die Römer gaben ihr den Namen Venus. Geboren aus Meeresschau nehmen wir sie zum Anlass Ihnen ein raffiniertes 5-Gang-Fischmenü vorzustellen!

Download April-Menükarte [PDF]

 


menue-maerz2014
Das Kaiser-Menü im März hatte zum Thema:

"Martius in Violett"

Genießen Sie ein leckeres Menü, für das die Farbe Violett sich wie ein "roter Faden" durch jedes der 5 Gänge zieht.

Download März-Menükarte [PDF]




 

Adresse:

landidylllogo-hotellogo trans

Landidyll-Moselhotel & Weingut
Brauneberger Hof GmbH

Moselweinstraße 136
54472 Brauneberg/Mosel
in der Nähe von Bernkastel-Kues

Telefon: +49 (0)6534 1400
Telefax: +49 (0)6534 1401

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind auch auf facebook-icon Facebook!

Lagekarte:

Empfohlen von:

Impressum · AGB · Datenschutz